Trauer um Michael Langer

Die Paul-Wühr-Gesellschaft trauert um Michael Langer (22.7.1959–8.8.2020), der vor einigen Wochen unerwartet verstorben ist. Michael Langer war in den 1980er Jahren langjähriger Produktionsasssistent und enger Mitarbeiter von Paul Wühr. Für die beiden Klangbilder Soundseeing Metropolis München (WDR 1986) und Faschang garaus (WDR 1989) hat er sämtliche Tonaufnahmen auf Münchens Straßen, Plätzen und in Innenräumen getätigt und bei der finalen Montage im Studio mitgearbeitet. Wir werden in Michael Langer den großen Kenner von Paul Wührs Werken, den kundigen Hörspiel-Experten, der uns auch als sensibler Moderator der ‚Zwischentöne‘ in zahlreichen Sendungen im Deutschlandfunk unvergessen ist, und nicht zuletzt den Freund und Wegbegleiter sehr vermissen.


(Foto: Claus—Michael Ort)

Paul Wühr und Michael Langer im Restaurant „Decksteiner Mühle“ am 9.11.2014 im Rahmen der Ausstellung ‚Wenn ich schreibe, atme ich in der Poesie‘, 9. November 2014 – 2. Februar 2015, Bibliotheca Reiner Speck, Köln.


Nachruf des DFL – zum Tode von Michael Langer